Wörthersee-Swim 2020

Christina Pschorr gewinnt mit der Mannschaft des Wörthersee-Swim-Team die Teamwertung.

Christina siegt in der Einzelwertung Elite/w über die 9km-Strecke von Pörtschach nach Klagenfurt.

Der begleitende Betreuer schwimmt 3km von Krumpendorf bis zum Lindwurm und erreicht Platz 4 in der Klasse Master 1/m.

Herzliche Glückwünsche!

Österr. Langbahn-Staats- und Juniorenmeisterschaften 2020

Linus Längle erzielt für den SCB bei den Österr. Langbahn-Staats- Junioren- und Nachwuchsmeisterschaften vom 01.08.-05.08.2020 in Graz ausgezeichnete Resultate.

Linus schwimmt mit persönlichen Bestzeiten über 200F und 400F jeweils in das B-Finale der Allgemeinen Klasse.

Mit Platz 17 (Allg.-Kl.) bzw. Platz 5 (AK 16) über 200F, Platz 19 (Allg.-Kl.) bzw. Platz 6 (AK 16) über 400F und Platz 9 (AK 16) über 100F erreicht Linus top-Ergebnisse innert Österreichs Spitze.

Herzliche Gratulation!

100 Jahre Schwimmclub Bregenz

Heute am 01. August vor 100 Jahren hat der Schwimmclub Bregenz erstmals und erfolgreich an einem Wettkampf im Jahr 1920 teilgenommen.

Unsere Aktiven würdigen diesen Anlass im Rahmen eines Trainings-Wett-Schwimmens.

Es gewinnt die gemeinsame Freude und Leidenschaft!

Austrian Open Water Majors, Ottensteiner Stausee 2020

Christina Pschorr gewinnt als schnellste Frau in 19:53,00 die „Sprintdistanz“ von 1,5km am Ottensteiner Stausee (NÖ) nachdem sie zuvor am Vormittag in 01:43:30,00 über die Distanz von 7km ihre Vorjahreszeit um mehr als 8 Minuten verbesserte und damit Platz 5 in der AK und Platz 9 in der Gesamtwertung belegte.

Der mitreisende Betreuer belegt mit 27:08,00 über 1,5km den 5. Platz in der AK.

Herzliche Glückwünsche!

8. SeeQuerung – Absage

Liebe Teilnehmer*innen, Beteiligte und Interessierte der SeeQuerung Lochau-Bregenz,

wir haben sehr lange zugewartet, jetzt aber den spätestmöglichen Entscheidungszeitpunkt erreicht. Nach erfolgter Abklärung mit der Genehmigungsbehörde haben wir uns entschlossen die Seequerung 2020 abzusagen.

Es ist uns unter den gegebenen Umständen nicht möglich die Sicherheit der an der Veranstaltung beteiligten Helfer*innen und Sportler*innen zu planen und zu gewährleisten. Leider, heuer hat es nicht wollen sein. Der Verein und die Trainer*innen können sich jetzt auf ein geordnetes Hochfahren des Trainingsbetriebes konzentrieren.

Ich bedanke mich bei allen Helfer*innen für ihre ehrenamtliche und unentgeltliche Unterstützung und Mitarbeit bei den Vorbereitungen für die SeeQuerung 2020.

Für bereits erfolgte Anmeldungen können Sie die Teilnahmegebühr zurückfordern.  Wenn Sie die eingezahlte Teilnahmegebühr nicht zurückfordern, helfen Sie uns mit dieser Spende bereits getätigte Ausgaben und Verluste abzumindern.

Ich hoffe auf bessere Verhältnisse in der nächsten Saison und wünsche viel Gesundheit.

Sportliche Grüße,

Peter Wimmer für den Schwimmclub Bregenz

Training, Re-Start, 29.05.2020

Am Freitag, 29.05.2020, nehmen wir das Training wieder auf!


Die Mitglieder und Gruppen werden vereinsintern via Mail über die Trainingszeiten und die geltenden Verhaltensregeln informiert.


Der Dank für die Unterstützung gilt den Verantwortlichen unserer Landeshauptstadt sowie Mag. Alexander Fritz stellvertretend für alle MitarbeiterInnen der Bregenzer Stadtwerke.

Wasser in Sicht!

Das Strandbad Bregenz bereitet sich auf die Öffnung am 29.05.2020 vor!

Wir stehen betreffend unserer SCB-Regeltrainingszeiten und der Abklärung der Rahmenbedingungen mit den Verantwortlichen bereits am Startblock!

Bereithalten – Infos folgen, es geht bald wieder los!