DSCN0001

Langstreckenschwimmen, Rosenheim 2018

Bei dem mit Vereinen aus Tschechien, Liechtenstein sowie aus ganz Österreich und Deutschland international stark besetzten Wettkampf, mit insgesamt mehr als 3100 Meldungen, erzielten die SCB-SchwimmerInnen ausgezeichnete Resultate, ÖJM-Limitzeiten und zahlreiche persönliche Bestzeiten.

Christina Pschorr gewinnt 1 x Gold (1500F), 3 x Bronze (100R, 200R, 400F) und erreicht           3 weitere Top-Ten-Plätze (100F, 200F, 800F). In der Punktewertung wird Christina 3te.

Julia Reis schwimmt innert ÖJM-Limit zu 1 x Bronze (100B), 2 Top-Ten-Plätzen (100F, 100S) sowie 1 x unter die besten 15 (200L).

Iva Masic gewinnt 1 x Bronze (100B), reiht sich 1 x unter die Top-Ten (200B) und erreicht       2 x die besten 15 (100F, 100R).

Lena Klemisch belegt 3-Top-Ten-Plätze (100R, 200R, 200L).

Alexander Masic klassiert sich 3 x in den Top-Ten (100R, 200R, 200L) und 2 x unter den besten 15 (100F, 200F).

Markus Reis schwimmt 1 x in die Top-Ten (100B) und 3 x unter die besten 15 (100F, 100R, 200B).

Mario Reis überzeugt in der Masterklasse AK 35 mit 3 x Gold (100B, 100F, 200F).

Herzlichen Glückwunsch!

Bilder zur Veranstaltung

DSCN0001

Schwimmmeeting, IBK 2018

Ausgezeichnete Leistungen und Ergebnisse unserer SchwimmerInnen beim Schwimmmeeting in Innsbruck in der jeweiligen Altersklasse!

Julia Reis gewinnt 2 x Gold (100B, 100S) und 1 x Silber (50S).

Alexander Masic schwimmt zu 1 x Gold (50R) und 1 x Bronze (50F).

Ernest Seitz gewinnt 1 x Silber (200S).

Samira Scrinzi und Linus Längle belegen bei allen Starts mit neuen Bestzeiten          Top-Ten-Platzierungen.

Ada Seitz schwimmt bei allen Einsätzen Bestzeit und erreicht 3 Top-Ten-Plätze.

Lena Klemisch kann sich 2 x in den Top-Ten klassieren.

Markus Reis erreicht 1 x die Top-Ten und schwimmt mit weiteren Bestzeiten
2 x unter die 15 Besten.

Iva Masic schwimmt mit Bestzeiten 4 x unter die 15 Besten.

Darüber hinaus belohnen sich unsere Aktiven für den Trainingseinsatz mit
persönlichen Bestzeiten bei annähernd allen Starts.

Herzliche Gratulation!

DSCN0001

Austrian Open Water Cup, Stubenbergsee 2018

Christina Pschorr steigt nach 3,8km in der Zeit von 57:21,60 aus dem Wasser und belegt zum Auftakt in die Open Water Saison am Stubenbergsee (Stmk) den ausgezeichneten 3ten Platz in der Gesamtwertung/w und der WU24. Gleichzeitig bedeutet das Platz 2 in der Damenwertung ohne Neo.

Christina nimmt in diesem Jahr sowohl am Austrian Open Water Cup in der Allg.-Klasse als auch am Junior Open Water Cup teil und startet hierbei in der S-Klasse nach FINA-Regeln ohne Neoprenanzug, welche Sport-/Vereinsschwimmern vorbehalten ist.

Der SCB-Obmann belegt mit 30:40,75 über 1,5km den 34. Platz in der M24+.

Herzlichen Glückwunsch!

DSCN0001

Vereinsmeisterschaften 2018

Im Bregenzer Seehallenbad fanden am 5. Mai die Bregenzer Vereinsmeisterschaften der Schwimmer, Lagenkursteilnehmer und Wasserballer statt. Beinahe 100 Teilnehmer waren mehrfach am Start und bei den Eltern-Kind-Staffeln mit Begeisterung im Einsatz.
Celina Lutter und Paul-Lucas Grabher wurden Vereinsmeister, alle Teilnehmer bekamen eine Medaille, Urkunde und eine Jause.

Das Eltern-Kind-Schwimmen bei den Lagenkursteilnehmern über 2x25m Brust gewannen Maria und Manfred Kleber vor Anna und Markus Casagrande sowie Julian und Markus Casagrande. Über 2x25m Freistil siegten Wendelin und Ute Wimmer-Armellini vor Linus und Wolfgang Längle sowie Paul-Lucas und Christian Grabher. Die Preisverteilung wurde im Strandbad von den Obmännern Wolfi Längle, Richard Pschorr und allen Trainern durchgeführt.

Bregenzer Vereinsmeister 2018 in den verschiedenen Altersklassen wurden:

Damen:
Kinder III Jg. 2010 u jünger:
1. Maria Kleber , 2. Paula Steiner, 3. Lena Giesinger
Kinder II Jg. 08-09:
1. Anabel Huth , 2. Amelie Maurer, 3. Mina Pfefferkorn
Kinder I Jg. 06-07:
1. Samira Scrinzi , 2. Julia Reis, 3. Jule Flöter
Schüler Jg. 04-05:
1. Ada Seitz , 2. Iva Masic, 3. Nina Fritz
Jugend Jg. 02-03:
1. Christina Pschorr, 2. Lena Klemisch, 3. Lina Feurstein
Allg.-Klasse Jg. 94-01:
1. Celina Lutter, 2. Magdalena Zlimnig, 3. Angela Aigner
Masters Jg. 1993 u älter:
1. Birgit Zlimnig , 2. Petra Bischof

Herren:
Kinder III Jg. 2010 u jünger:
1. Maximilian Neurauter , 2. Liam Reiner, 3. Valentin Pöllmann
Kinder II Jg. 08-09:
1. Raphael Künz, 2. Simon Reis, 3. Kaspar Riedmann
Kinder I Jg. 06-07:
1. Alexander Masic, 2. Julius Pöllmann, Omid Soltani
Schüler Jg. 04-05:
1. Linus Längle , 2. Samuel Künz, 3. Markus Reis
Jugend Jg. 02-03:
1. Noah Künz , 2. Jonas Germann, 3. Marco Lauterer
Allg.-Klasse Jg. 94-01:
1. Paul-Lucas Grabher , 2. Ernest Seitz, 3. Wendelin Wimmer
Masters Jg. 1993 u älter:
1. Roland Apollonio , 2. Pascal Forster, 3. Christian Grabher

Herzliche Gratulation!

Bilder zur Veranstaltung

DSCN0001

Welfen-Cup, Weingarten 2018

Ada Seitz, Samira Scrinzi und Iva Masic
zeigen hervorragende Leistungen, gewinnen insgesamt 2 x Gold und
4 x Bronze. Sie erzielen bei 14 Starts 10 neue Bestzeiten.

Ada gewinnt 2 x Gold über 100B, 200L und 3 x Bronze über 100F, 100L, 100S.

Samira schwimmt zu 1 x Bronze über 100R, belegt Platz 5 über 100F, Platz 6 über 200L, Platz 9 über 50R und schwimmt zu 5 Rudolphspunkten über 50F.

Iva belohnt sich jeweils mit Platz 4 über 100B, 100R und belegt Platz 5 über 200L sowie Platz 7 über 100F.

Herzlichen Glückwunsch!

DSCN0001

ATUS Graz Trophy 2018

Christina Pschorr erreicht mit Platz 14 über 200R in der Nachwuchsklasse ein internationales Top-Ergebnis und zeigt mit den Plätzen 25 über 400F und 26 über 100R gewohnt ansprechende Leistungen.
Ebenso erzielt Christina über 800F und 1500F in der nationalen Jahrgangswertung sehr ordentliche Ergebnisse.

Lena Klemisch schwimmt über 200R mit Platz 22 zu einem ebenso sehr erfreulichen Resultat in der internationalen Nachwuchswertung. Gleichzeitig bestätigt sie ihr Leistungsvermögen mit Platz 26 über 50R.
Sie verbessert bei allen sechs Starts ihre persönlichen Bestzeiten.

Gemeinsam schwimmt das SCB-Duo bei dem international sehr stark besetzten Wettkampf zu Top-Ergebnissen und persönlichen Bestzeiten.

Herzliche Gratulation!

DSCN0001

Österr. Nachwuchs-Staatsmeisterschaften 2018

Bei den Österr.-Nachwuchs-Kurzbahn-Staatsmeisterschaften in
Wr. Neustadt vom 16.03.-18.03.2018 erzielen Jonas Germann, Noah Künz und Linus Längle gute Resultate.

Jonas belegt Rang 7 über 1500m Freistil und schwimmt 3 persönliche Bestzeiten, Noah erreicht Platz 7 über 100m Rücken.

Linus überzeugt bei allen seinen vier Starts mit beeindruckenden neuen Bestmarken und belegt kontinuierlich hervorragende Positionen.

Herzliche Glückwünsche!

DSCN0001

Vbg.-KB-Landesmeisterschaften 2018

11 Landesmeistertitel und 7 Pokale für die SCB-SportlerInnen!

Celina Lutter, Allgemeine Klasse:
Landesmeistertitel 100F, 100R und Gewinn der Pokalwertung.

Christina Pschorr, Allgemeine Klasse und Junioren-Klasse:
Landesmeistertitel 200R Allg. Klasse und 100R Jun.-Klasse.

Linus Längle, Schüler-Klasse:
Landesmeistertitel 100F, 200L, 400F und Gewinn der Pokalwertung.

Julia Reis, Kinder-Klasse:
Landesmeistertitel 50F, 50S, 800F und Gewinn der Pokalwertung.

Samira Scrinzi, Kinder-Klasse:
Landesmeistertitel 50R.

Top-3-Platzierungen, Pokalwertung:

Platz 1, Celina Lutter, Allg. Klasse
Platz 1, Linus Längle, Schüler-Klasse
Platz 1, Julia Reis, Kinder-Klasse
Platz 2, Christina Pschorr, Jun.-Klasse
Platz 2, Moritz Meier, Jun.-Klasse
Platz 2, Samira Scrinzi, Kinder-Klasse
Platz 3, Jonas Germann, Jugend-Klasse

Top-3-Platzierungen, Allgemeine Klasse:

Platz 1, Celina Lutter (100F, 100R)
Platz 1, Christina Pschorr (200R)
Platz 2, Celina Lutter (100S)
Platz 2, Christina Pschorr (100R, 1500F)
Platz 2, Pauger Leon (1500F)
Platz 3, Christina Pschorr (400F, 800F)
Platz 3, Paul-Lucas Grabher (100B, 100S, 400L)

Top-3-Platzierungen, Junioren-Klasse:

Platz 1, Christina Pschorr (100R)
Platz 2, Christina Pschorr (100F, 400F)
Platz 2, Moritz Meier (100F, 100R, 200L)
Platz 2, Wendelin Wimmer (400F)
Platz 3, Lena Klemisch (100R)
Platz 3, Christina Pschorr (100S, 200L)
Platz 3, Moritz Meier (400F)

Top-3-Platzierungen, Jugend-Klasse:

Platz 2, Jonas Germann (400F)
Platz 2, Noah Künz (100R)
Platz 3, Jonas Germann (100B, 100F, 100R, 200L)
Platz 3, Noah Künz (400F)

Top-3-Platzierungen, Schüler-Klasse:

Platz 1, Linus Längle (100F, 200L, 400F)
Platz 2, Linus Längle (100B)
Platz 2, Samuel Künz (100R)

Top-3-Platzierungen, Kinder-Klasse:

Platz 1, Julia Reis (50F, 50S, 800F)
Platz 1, Samira Scrinzi (50R)
Platz 2, Julia Reis (400F)
Platz 2, Samira Scrinzi (50F, 50S)
Platz 2, Alexander Masic (50S)
Platz 3, Alexander Masic (50R, 50F, 800F)

Top-3-Platzierungen, Einlagen:

Platz 1, Sebastian Natter (50B, 50F, 50R)
Platz 1, Julius Pöllmann (50B, 50F, 50R)
Platz 2, Simon Reis (50F)
Platz 2, Jakob Wolf (50F, 50R)
Platz 3, Amelie Maurer (50B)
Platz 3, Simon Reis (50R)

Top-3-Platzierungen, Staffeln:

Jeweils Platz 2 in der Allgemeinen Klasse erschwimmen die 4x50F-Mixed-Staffel-SCB1 (Christina, Wendelin, Paul-Lucas, Celina), die 4x50F-Damen-Staffel (Celina, Magdalena Zlimnig, Lena, Christina) und die 4x50L-Damen-Staffel (Celina, Lena, Christina, Magdalena), sowie die 4x50L-Kinder-Staffel/w (Samira, Anna-Rosa Ender, Julia, Jule Flöter) und die 4x50F-Kinder-Staffel/w (Julia, Jule, Anna-Rosa, Samira).
Platz 3 erreichen die 4x50L-Mixed-Staffel in der Allgemeinen Klasse (Celina, Noah, Christina, Jonas), die 4x50F-Herren-Staffel (Noah, Moritz, Linus Jonas), die 4x50L-Herren-Staffel (Noah, Moritz, Jonas, Linus), die 4x50L-Kinder-Staffel/m (Raphael Künz, Lukas Keiler, Alexander, Julian Willi) und die 4x50F-Kinder-Staffel/m (Raphael, Lukas, Julian, Alexander).

Mit Bestleistungen und zahlreichen persönlichen Bestzeiten in den Einzelbewerben überzeugen Noemi Bischof, Anna-Rosa Ender, Jule Flöter, Iva Masic, Vera-Maria Wimmer, Magdalena Zlimnig, Niclas Baldauf, Lukas Keiler, Raphael Künz, Markus Reis und Julian Willi.

Herzliche Gratulation!

Bilder zur Veranstaltung

Ergebnisprotokoll

Punktewertung

DSCN0001

Dbn.-Sprintpokal u. Vbg.-Sprint-Landesmeisterschaften 2018

Christina Pschorr wird Vbg.-Vize-Landesmeisterin im Sprint über 50m Rücken in der Allgemeinen Klasse und Dritte in der Landesmeisterschaftswertung über 50m Freistil.

Paul-Lucas Grabher gewinnt die Bronzemedaille über 50m Brust.

In der Int.-Sprintpokalwertung erzielen unsere SchwimmerInnen in der jeweiligen Altersklasse die nachstehenden Erfolge:

Julia Reis schwimmt zu 1 x Gold (50S) und 1 x Silber (50B).
Ada Seitz gewinnt 1 x Silber (50B).
Christina Pschorr kann 1 x Silber (50R) für sich verbuchen.

Noah Künz gewinnt 1 x Gold (50R) und 1 x Bronze (100L).
Alexander Masic schwimmt zu 1 x Silber (50F) und 2 x Bronze (50R, 50S).
Samuel Künz kann 1 x Bronze (50R) für sich verbuchen.
Markus Reis gewinnt 1 x Bronze (50B).

In der Pokal-Wertung (Jg.) belegen Julia Reis und Alexander Masic jeweils den 3. Platz.

Die 8x50F-Staffel/mixed belegt den ausgezeichneten Platz 7.

Lena Klemisch, Iva Masic, Samira Scrinzi, Erik Broyan, Jonas Germann, Paul-Lucas Grabher, Lukas Keiler, Raphael Künz, Ernest Seitz und Wendelin Wimmer erreichen in allen Wertungsklassen zahlreiche Top-Platzierungen und Bestzeiten.

DSCN0002

Herzliche Glückwünsche!

Ergebnisprotokoll

DSCN0001

SWLI-Cup, Lindau 2018

Vielversprechender Jahresauftakt unserer SchwimmerInnen!

Ada Seitz gewinnt 3 x Gold (100S, 100F, 200L) und 2 x Silber (100B, 100R).
Julia Reis schwimmt ebenso zu 1 x Gold (100F) und 3 x Silber (100B, 100S, 200L) wie
Lena Klemisch, die 1 x Gold (200L) und 3 x Silber (100B, 100F, 100R) gewinnt.
Iva Masic zeichnet sich mit 1 x Gold (100R), 1 x Silber (200L) und 2 x Bronze (100B, 100F) aus.

Ernest Seitz gewinnt 3 x Gold (100B, 100F, 100S) und 2 x Silber (100R, 200L) ebenso wie
Linus Längle, der 3 x Gold (100B, 100F, 200L) und 1 x Silber (100R) für sich verbuchen kann.
Alexander Masic schwimmt zu 1 x Gold (100S), 1 x Silber (100R) und 1 x Bronze (100F).
Lukas Keiler zeichnet sich mit 1 x Gold (50B) aus.

Die 4x50F-Staffel/w belegt Platz 5 und die 4x50F/m-Staffel erreicht Platz 7.

Herzliche Gratulation!

Ergebnisprotokoll